Hast du 30 Minuten für gpaed.de?

Ja, ich gebe gerne etwas Zeit zurück!

Bildrezept Kürbis-Suppe

Dies ist ein Bild-Rezept für Kürbis-Suppe. Es ist ideal für die Herbst- und Kürbiszeit.
Das Rezept wurde mit dem Simbolo-Programm erstellt (www.simbolo-symbole.de). Die beiden Fotos von der fertigen Suppe wurden von mir selbst gemacht.
Auf der letzten Seite befinden sich Bildunterschriften für eine spätere schriftliche Erarbeitung des Rezeptes mit den Schülern (mit Differenzierung: Kurze Sätze – Ganzwörter).

Information

  • Released
    :

    15.11.10

  • Downloads
    :

    112 Downloads

  • Categories
    :

Kommentare

Bewertung: 4.80 aus 5 Sternen
5 Kommentare
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
  • Avatar Vielen Dank!

    Selbständiges Arbeiten ist dank deines Rezeptes gut möglich. Nicht lesende Schüler orientieren sich am chronologischen Verlauf der Piktogramme. Danke

  • Avatar Rezept

    Du hast dir sehr viel Mühe gemacht mit der Erstellung dieses Bildrezeptes. Die Schüler können prima danach arbeiten. Außerdem kann man das Rezept mit seinen Grafiken sehr gut als Grundlage für weitere eigene Rezepte nutzen.
    Vielen Dank für die Arbeit Heidrun.

  • Perfekt!

    Danke für die gelungenen Arbeitsblätter!
    Bei mir und bei meiner Kollegin waren die Arbeitsblätter ein Selbstläufer mit hohem Aufforderungscharakter!
    Ich habe lediglich die Zutaten- und Gerätebegriffe auf den Anlaut reduziert und somit den Schülern die Möglichkeit eingeräumt, mit Hilfe der Anlautstrategie den entsprechenden Begriff zu erraten.
    Ansonsten wurde lt. Bruner auf allen Ebenen gearbeitet: enaktiv-handelnd bei der Zubereitung, ikonisch durch die Bilder-/Zeichendarstellung und symbolisch abstrakt bei der schriftsprachlichen Beschreibung der einzelnen Handlungsschritte. Ein Rund-Um-Glücklich-Paket!

  • Avatar Brauchbare Arbeit

    Vielen Dank für die Arbeit. Ich kann das Rezept gut als Grundlage gebrauchen und wenn es nötig ist so zu verändern, dass es zu unseren Zutaten passt.

  • Gutes Rezept

    Danke für dieses Rezept. Ich habe etwas an den Mengenangaben verändert und die Brühe rausgeschmissen, aber den Rest genau so gelassen. Das ist aber nur eigener Geschmack. 😉

  • Login um einen Kommentar zu senden.

    Cart (0)

    • Your cart is empty.
    Stern für Entwürfe und Materialien

    Nie mehr ohne gpaed.de

    Ich kenne und nutze deine Seiten seit Jahren und finde sie großartig.
    Ich empfehle sie meinen ReferendarInnen bereits nach den ersten Wochen.

    SigiSeminarleitung

    Bleiben wir in Kontakt?

    Hol’ dir den kostenlosen Newsletter der G-Community inklusive Lehrer-Starter-Kit!

    Natürlich kannst du dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden!

    mehr Info zum Newsletter >>

    Wir fünf sind hier für die Einhaltung der Regeln zuständig. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass diese Website Cookies für den Login, schnellere Ladezeiten, zum Schutz vor Bots und für Popups verwendet. Nutzt du die Website weiter, gehen wir von deinem Einverständnis aus.