Das Zahlendorf

Das Zahlendorf ist zum einen zur Darstellung der Zahlwortreihe gedacht, aber eigentlich soll es als Motivation für Kinder sein, Matheaufgaben zu bearbeiten. Der Gedanke dahinter ist, dass der Zauberer den Bewohnern im Mathedorf die Farben weggezaubert hat und die Kinder den Leuten helfen sollen, die Farben wieder zu bekommen. Dazu müssen sie Aufgaben lösen, für die es immer ein Teil gibt, das die Farben zurückbringt. Vögel und Gänseblümchen sind Zusatzaufgaben oder besondere Aufgaben. Die Aufgaben dazu kann man an die eigene Klasse anpassen, sinnig ist es natürlich, immer bis zu dem Zahlenraum zu gehen. Ich habe vor, immer die jeweiligen Zerlegungsaufgaben zu den Zahlen finden zu lassen, die Arbeitsblätter dazu sind in Arbeit. Für schwächere Kinder in der Klasse kann man auch einfachere Matheaufgaben erstellen, wie die Zuordnung eins und viele oder Stück-für-Stück Zuordnungen. Erstellt mit dem Worksheet Crafter

Information

Login um einen Kommentar zu senden.

Cart (0)

  • Your cart is empty.
Stern für Entwürfe und Materialien

Nie mehr ohne gpaed.de

Ich kenne und nutze deine Seiten seit Jahren und finde sie großartig.
Ich empfehle sie meinen ReferendarInnen bereits nach den ersten Wochen.

SigiSeminarleitung

Bleiben wir in Kontakt?

Hol’ dir den kostenlosen Newsletter der G-Community inklusive Lehrer-Starter-Kit!

Natürlich kannst du dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden!

mehr Info zum Newsletter >>

Wir fünf sind hier für die Einhaltung der Regeln zuständig. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass diese Website Cookies für den Login, schnellere Ladezeiten, zum Schutz vor Bots und für Popups verwendet. Nutzt du die Website weiter, gehen wir von deinem Einverständnis aus.